Handpuppen bauen & einsetzen: Teil 4, Füße & Beine (Nähtutorial mit Schnitt)

Jetzt geht’s los!

Du nähst dir deine eigene bespielbare Handpuppe und wir beginnen mit den Füßen und Beinen.

Drucke dir zunächst die dazugehörigen Schnitte (im Folgenden der Seite) aus. Klicke dazu in das jeweilige Bild.

Und bitte schau dir zuvor die Tutorials 2 und 3 an. Darin erfährst du, welche Materialien du benötigst und wie meine Schnitte zu verstehen sind.

Viel Spaß beim Puppenbau!

 

 

Die Bau-Abschnitte sind:
00:00 Das Schnittmuster
00:57 Schnittmuster ausschneiden
01:10 Füße aufzeichnen und zuschneiden
01:51 Füße abstecken
05:30 Füße nähen
08:58 Beine aufzeichnen
11:42 Beine abstecken
12:36 Beine nähen
13:49 Beine zuschneiden
14:17 Beine und Füße zusammenstecken
16:41 Beine und Füße zusammenheften
18:36 Beine und Füße zusammennähen
20:53 Beine und Füße füllen, Beine zusammenstecken
23:21 Beine zu nähen

Auf YouTube findest du die Abschnitte ins Video verlinkt, sodass du beim Nähen ganz einfach hin und her springen kannst. Gehe dazu auf “Ansehen auf YouTube”.

 

Die Arme nähen wir erst im nächsten Tutorial (Nr. 6). Trotzdem erkläre ich schon, wie du sie zusammen mit den Bein aufzeichnest, damit  alles gut auf dein Stoffstück passt.